Um mit der NotenBox 7 unter Mac macOS PDF Dateien erstellen zu können ist es nötig einen PDF Drucker zu installieren.


Für macOS ab Version 10.10 (Yosemite, El Capitan, Sierra) kann die Software PDFwriter for Mac verwendet werden. Diese ist unter http://pdfwriterformac.sourceforge.net/ zu finden.


Für macOS Installation bis einschließlich macOS 10.9 (Mavericks) eignet sich der PDF Drucker CUPS-PDF. Dieser  ist unter https://bitbucket.org/codepoet/cups-pdf-for-mac-os-x/downloads  zu finden (Anleitung unter 2. unten).


1. Installation von PDFwriter for Mac macOS ab Version 10.10 (Yosemite, El Capitan, Sierra)

Nach dem Herunterladen ist in Ihrem Download Ordner eine Datei "PDFwriter_for_Mac_1.2.1.dmg" zu finden. Die Versionsnummer im Dateinamen kann mittlerweile eine andere sein.

Durch einen Doppelklick wird die DMG Datei diese als normales Finder Fenster geöffnet.
open

Klicken Sie mit einem Rechtsklick (bzw. mit gedrückter CTRL-Taste und einem normalen Klick) auf die Datei Lisanet PDFwriter und wählen öffnen. Danach wird folgende Meldung angezeigt:

gatekeeper

Klicken Sie in diesem Dialog auf Öffnen um die Installation zu starten. Im Folgenden werden Sie durch einen Assistenten durch die Installation geführt

Am Ende der Installation sollte folgender Dialog angezeigt werden:

install_successs

.


Abschließend muss der PDF Drucker noch unter Mac macOS registriert werden.

Dies geschieht über den Punkt Drucken & Scannen in den Mac macOS Systemeinstellungen.

add_printer

add_printer2

add_printer3


Der PDF Drucker PDFwriter steht jetzt allen Anwendungen, inkl. der NotenBox 7 unter OSX/macOS zur Verfügung.


Die erzeugten PDF Dateien liegen nach ihrer Erstellung in einem Unterordner von /Benutzer/Für alle Benutzer/PDFwriter.


Der Name des Unterordners ist gleich dem des aktuellen Benutzernamens:

location


Bekannte Probleme:

Es kann vorkommen das der PDF Drucker nur leere Dateien mit der Größe 0 Byte erstellt. Wenn das der Fall sein sollte, dann bitte die folgenden Schritte durchführen


Öffnen Sie die Systemeinstellungen (Menü Apfel -> Systemeinstellungen ) und gehen zu Drucker & Scanner .
Klicken Sie auf das +-Zeichen und wählen Drucker oder Scanner hinzufügen ...
addpdfwriter
Bei Verwenden steht standardmäßig Allgemeiner PostScript-Drucker ; das ist falsch; öffnen Sie das Dropdown-Menü und wählen Andere ...

otherprinter
Navigieren Sie zu /Library/Printers/Lisanet/PDFwriter und wählen PDFwriter.ppd

pdfwriterpath
Der Dialog sollte nur in etwas so aussehen. Klicken Sie auf Hinzufügen .

pdfwriterfinal








2. CUPS-PDF (bis einsließlich macOS 10.9 - Mavericks)


Der freie PDF Drucker CUPS-PDF for Mac macOS ist unter https://bitbucket.org/codepoet/cups-pdf-for-mac-os-x/downloads zu finden.


Nach dem Herunterladen der Installationsdatei ist im Download Ordner je nach verwendetem Browser eine ZIP-Datei oder das bereits entpackte

Installationspaket CUPS-PDF zu finden. Sollte das Installationspaket nicht vorhanden sein, so muss die ZIP-Datei durch einen Doppelklick entpackt werden.


Die Installation selbst wird dich einen Doppelklick auf das CUPS-PDF Installationspaket gestartet.



cups-pdf


Die folgenden Installationsdialoge werden alle mit dem Button Fortfahren bzw. Installieren bestätigt.

Am Ende der Installation sollte folgender Dialog angezeigt werden:


cups_success


Abschließend muss der PDF Drucker noch unter Mac macOS registriert werden.

Dies geschieht über den Punkt Drucken & Scannen in den Mac macOS Systemeinstellungen.


addprinter

select_cups



Der PDF Drucker CUPS-PDF steht jetzt allen Anwendungen, inkl. der NotenBox 7 unter Mac macOS zur Verfügung.


Die erzeugten PDF Dateien liegen nach ihrer Erstellung in einem Unterordner von /Benutzer/Für alle Benutzer/CUPS-PDF.


Der Name des Unterordners ist gleich dem des aktuellen Benutzernamens.

output