Die NotenBox erleben


Kostenlose Testversion

testcdganzklein

Testversion für Windows

Testversion NotenBox 7 für Windows

(21 MByte, November 2018, Version 7.1 Build 66)

Die Testversion dient zum Kennenlernen der NotenBox 7 und kann zur Vollversion freigeschaltet werden (Benutzername / Kennwort ab Nov. 2018 auf der Rechnung). Die Verwendung ist völlig unverbindlich und kostenlos.

Die einzige Einschränkung der NotenBox 7 Testversion sind die fehlenden Druckmöglichkeiten. Falls Sie bereits Ihre Klassen in die Testversion eingeben, werden diese später von der Vollversion automatisch übernommen.

Die Testversion der NotenBox für Windows arbeitet mit der NotenBox für Android,  NotenBox für iPad/iPhone und der NotenBox Windows-App (Windows 10 / 8.1) zusammen - d.h. die Klassen können zwischen der NotenBox 7 für Windows und Ihrem iPad/iPhone, Tablet oder Smartphone synchronisiert werden:


      google_play_store_48

Die NotenBox für Android ist kostenlos in der Google Play™ Store App oder bei Amazon erhältlich.


launcher50x50new   appstore50

Die NotenBox für iPad finden Sie auf Ihrem iPad kostenlos im App Store .


launcher50x50new   appstore50

Die NotenBox für iPhone finden Sie auf Ihrem iPhone kostenlos im App Store .


Die NotenBox Windows-App finden Sie auf Ihrem Windows 10 / 8.1 Tablet/Notebook im Windows-Store .


maccdklein

Testversion unter macOS

(Vollversion: siehe ganz unten)


Wir haben jetzt eine Lösung gefunden, mit der Sie die NotenBox für Windows ohne fremde Zusatzprogramme auf Ihrem Mac verwenden können. Diese Testversion und läßt sich zur Vollversion freischalten (Benutzername / Kennwort ab Nov. 2018 auf der Rechnung):

Testversion NotenBox 7 zur Verwendung unter macOS

(95 MByte, November 2018, 7.1 Build 66)

Eine Installation ist nicht erforderlich. Die NotenBox sollten Sie wie angezeigt in Applications / Programme verschieben und dann in Programme mit dem Finder starten

Meist erscheint ein Hinweis darauf, dass die NotenBox.app aus einer nicht vertrauenswürdigen Quelle stammt. In diesem Fall bitte mit der rechten Maustaste (zwei-Finger-Tipp rechts oben am Touch-Pad oder "CTRL" beim Anklicken) "öffnen" und die Schaltfläche "öffnen" zum ersten Start verwenden.

Die NotenBox arbeitet unter macOS Mojave (10.14), High Sierra (10.13), Sierra (10.12), El Capitan (10.11), Yosemite (10.10), Mavericks (10.9), Mountain Lion (10.8), macOS Lion (10.7) und macOS Snow Leopard (10.6).

Die Testversion der NotenBox 7 unter macOS arbeitet mit der NotenBox für iPad/iPhone, der NotenBox für Android und auch der "NotenBox Windows-App" zusammen - d.h. die Klassen können zwischen der NotenBox 7 und Ihrem iPad/iPhone, Tablet oder Smartphone synchronisiert werden (Details oben).

Rückmeldungen und Diskussionen: Forum: NotenBox unter macOS .


Handbuch

adobe  

Handbuch

Handbuch zur NotenBox 7  (6 MByte)

Stand: November 2018


Kostenloses Online-Update zur NotenBox 7

update_logo  

Update der NotenBox für Windows

NotenBox 7 für Windows Update:

Aktualisieren Sie Ihre NotenBox 7 für Windows mit dem Menü "?" - ganz oben neben Ansicht - und "NotenBox Update".


Die aktuelle Version der NotenBox 7 ist: "Version 7.1 Build 66".

Sie können den genauen Stand Ihrer NotenBox feststellen, indem Sie in der NotenBox das Menü "?" neben Ansicht und "Info" wählen.

Update der NotenBox bei PC ohne Internet-Anschluss

maccdklein  

Aktuelle NotenBox zur Verwendung unter macOS Vollversion

NotenBox 7 zur Verwendung unter macOS Update:

Falls Ihre NotenBox unter macOS sehr gut funktioniert, ist es das Beste, wenn Sie Ihre NotenBox unter macOS ebenfalls mit dem Menü "?" - ganz oben neben Ansicht - und "NotenBox Update" aktualisieren. Ansonsten können Sie die Testversion unter macOS installieren und mit Benutzernamen / Kennwort, die Sie per E-Mail erhalten haben oder ab Mitte Nov. 2018 Teil der Rechnung ist, freischalten.