X

NotenBox Perspektive (September 2020)

Wir treiben die Modernisierung der kompletten NotenBox-Familie konsequent voran (iPadOS mit voller NotenBox Funktionalität bis Ende 2020, Windows Mitte 2021 und Android/Chromebook). Zudem stehen auf unserer Roadmap: Serveranbindung, keine Begrenzungen mehr bei Notizen und Arbeiten, vereinfachter Datenschutz, Dokumentenverwaltung, Synchronisation im Hintergrund, …

Die neue Lizenz gilt ab jetzt bei Neukauf/Verlängerung bis inkl. des Schuljahres 22/23 und umfasst alles was wir haben bzw. während der Lizenzlaufzeit neu bringen.

Kommen Sie gut durch die Zeit, Andreas Winter


Die NotenBox erleben


Kostenlose Testversion

Windows

testcdganzklein

Testversion

Testversion NotenBox 7 für Windows

(21 MByte, März 2019, Version 7.1 Build 69)

Die Testversion dient zum Kennenlernen der NotenBox 7 und kann zur Vollversion freigeschaltet werden (Benutzername / Kennwort ab Nov. 2018 auf der Rechnung). Die Verwendung ist völlig unverbindlich und kostenlos.

Die Einschränkung der NotenBox 7 Testversion sind die fehlenden Druckmöglichkeiten, und dass die NotenBox für iPad/iPhone oder Android nur eine Zeit lang unterstützt wird. Falls Sie bereits Ihre Klassen in die Testversion eingeben, werden diese später von der Vollversion automatisch übernommen.

macOS

logo50x50
neu: NotenBox mac (Catalina/Mojave)

Testversion unter macOS bis HighSierra
(opt. Mojave)

NotenBox mac (Catalina/Mojave) (zu Details)

Diese neue, native, NotenBox mac kann von Neukunden ab 2017 drei Jahre ab Kaufdatum ohne weitere Kosten genutzt werden.

Testversion NotenBox 7 zur Verwendung unter macOS bis HighSierra (opt. Mojave, 125 MByte, August 2019, 7.1 Build 70)

Diese Version wird nur für alte macOS Varianten bis macOS 10.13 HighSierra empfohlen und läßt sich zur Vollversion freischalten (Benutzername / Kennwort ab Nov. 2018 auf der Rechnung).

Meist erscheint nach der Installation in Programme ein Hinweis darauf, dass die NotenBox.app aus einer nicht vertrauenswürdigen Quelle stammt. In diesem Fall bitte mit der rechten Maustaste (zwei-Finger-Tipp rechts oben am Touch-Pad oder "CTRL" beim Anklicken) "öffnen" und die Schaltfläche "öffnen" zum ersten Start verwenden.

Diese NotenBox 7 für Windows arbeitet unter macOS Mojave (10.14), High Sierra (10.13), ... (10.7)

Apps


      google_play_store_48

Die NotenBox für Android ist in der Google Play™ Store App oder bei Amazon erhältlich (ohne zusätzliche Kosten).


launcher50x50new   appstore50

Die NotenBox für iPad finden Sie im App Store auf Ihrem iPad (ohne zusätzliche Kosten).


launcher50x50new   appstore50

Die NotenBox für iPhone finden Sie im App Store auf Ihrem iPhone (ohne zusätzliche Kosten).


Die NotenBox Windows-App finden Sie auf Ihrem Windows 10 / 8.1 Tablet/Notebook im Windows-Store .



Handbuch

adobe  

Handbuch

Handbuch zur NotenBox 7  (6 MByte)

Stand: März 2019


Kostenloses Online-Update

update_logo  

Update der NotenBox 7

NotenBox 7 für Windows (bzw. unter macOS) Update:

Aktualisieren Sie Ihre NotenBox 7 für Windows mit dem Menü "?" - ganz oben neben Ansicht - und "NotenBox Update". Die aktuelle Version der NotenBox 7 ist: "Version 7.1 Build 69".

Sie können den genauen Stand Ihrer NotenBox feststellen, indem Sie in der NotenBox das Menü "?" neben Ansicht und "Info" wählen.

Update der NotenBox bei Windows-PCs ohne Internet-Anschluss

logo50x50
Update der NotenBox mac


NotenBox mac

Die NotenBox mac hält sich normalerweise selbst auf dem neuesten Stand. Sie können mit dem Menü "NotenBox mac" und "Update" selbst nach Updates schauen lassen oder alternativ die NotenBox mac drüber installieren .