Untergruppen zu Notenbereichen

Fragen und Anregungen zur NotenBox 7 für Windows
Antworten
mamann
Beiträge: 12
Registriert: 08.10.2015, 19:24

Untergruppen zu Notenbereichen

Beitrag von mamann » 03.12.2017, 13:50

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit Untergruppen zu Notenbereichen zu erstellen?
Zum Beispiel in einem Sport Leistungskurs setzen sich die Endnoten aus Theorie und Praxis in einem festen Zahlenverhältnis zusammen. Allerdings gibt es dann auch innerhalb der Theorie ein festes Verhältnis zwischen Kursarbeit und sonstigen Leistungen (die sich ja auch aus mehreren Bereichen zusammensetzen). In der Praxis gibt es auch Unterbereiche (Halbjahresprüfungen und aus mehreren Unterbreichen bestehende sonstige Leistungen).

Dies ist mir in der Notenbox bisher nicht gelungen entsprechend umzusetzen, schon garnicht praktikabel für den Eintrag in die schulischen Notenlisten für die Zeugnisse!

Bsp.:
Endnote:
50% Praxis
-----50% Halbjahresprüfung
-----50% sonstige Leistungen
-----------x% Sportart1
-----------------Leistung 1
-----------------Leistung2
-----------------Leistung 3
-----------y% Sportart2
-----------------Leistung 1
-----------------Leistung 2
-----------------Leistung 3
50% Theorie
-----50% Kursarbeit
-----50% sonstige Leistungen
-----------x% EPO 1/2
-----------y% HÜ 1/2/3
-----------z% Referat

Über Unterstützung würde ich mich sehr freuen.

Freundliche Grüße
M. Amann

Benutzeravatar
Alced
Beiträge: 104
Registriert: 18.01.2006, 22:55

Re: Untergruppen zu Notenbereichen

Beitrag von Alced » 05.12.2017, 22:13

mamann hat geschrieben:
03.12.2017, 13:50
Endnote:
50% Praxis
-----50% Halbjahresprüfung
-----50% sonstige Leistungen
-----------x% Sportart1
-----------------Leistung 1
-----------------Leistung2
-----------------Leistung 3
-----------y% Sportart2
-----------------Leistung 1
-----------------Leistung 2
-----------------Leistung 3
50% Theorie
-----50% Kursarbeit
-----50% sonstige Leistungen
-----------x% EPO 1/2
-----------y% HÜ 1/2/3
-----------z% Referat
Wieso schiebst du die Unterkategorie nicht einfach eine Stufe nach oben und bennst sie nur um?
Z.B.
Endnote:
50% Praxis
-----50% Halbjahresprüfung
-----25% sL-Sportart1
-----------------Leistung 1
-----------------Leistung2
-----------------Leistung 3
-----25% sL Sportart2
-----------------Leistung 1
-----------------Leistung 2
-----------------Leistung 3
50% Theorie
-----50% Kursarbeit
-----16,6% sL-EPO 1/2
-----16,6% sL-HÜ 1/2/3
-----16,6% sL-Referat

sL = sonstige Leistungen
Die 25% bzw. 16,6% waren nur Beispiele, die kannst du ja nach belieben gewichten.
Nachteil, es lässt sich nicht der Durchschnitt der gesamten sL in der Hauptgruppe Praxis bzw. Theorie berechnen.

Lieben Gruß, Winni.

mamann
Beiträge: 12
Registriert: 08.10.2015, 19:24

Re: Untergruppen zu Notenbereichen

Beitrag von mamann » 07.12.2017, 08:00

Vielen Dank für die Mühe,
auf die Idee bin ich auch schon gekommen und genau die angesprochenen Nachteile sind auch der Grund. Da ich auch für die Notenlisten in der Schule aber auch zur Notenfindung der Zeugnisnote genau diese Einteilung brauche. Es wäre also sehr wichtig eine Möglichkeit zu haben gewichtete Untergruppen in den Notenbereichen zu erstellen.

In der Hoffnung auf weitere Ideen und Unterstützung
Freundliche Grüße

M. Amann

Benutzeravatar
Alced
Beiträge: 104
Registriert: 18.01.2006, 22:55

Re: Untergruppen zu Notenbereichen

Beitrag von Alced » 08.12.2017, 22:24

Ich befürchte, dass dies mit der Notenbox so nicht funktioniert.
Da bleibt vermutlich nur die Möglichkeit die Durchschnitte in einer Tabellenkalkulation zu berechnen.

Lieben Gruß, Winni.

Antworten