Updates? Auf was dürfen wir uns freuen?

Fragen und Anregungen zur NotenBox 7 für Windows
Antworten
Flo3
Beiträge: 16
Registriert: 19.02.2014, 13:00

Updates? Auf was dürfen wir uns freuen?

Beitrag von Flo3 » 23.01.2018, 21:50

Hallo,

ich wollte nur mal anfragen, wie die nahe Zukunft von Notenbox aussieht. Ich will ganz ehrlich sein, ich bin ein wenig enttäuscht. Seit langem kein Update mehr und ich persönlich erhoffe mir noch ein paar Verbesserungen, die die Konkurrenz bereits aufweist. Ich habe kein Problem Geld für eine gute Kombi zwischen App und PC-Software zu bezahlen und habe auch bislang keine bessere Alternative gefunden, die beide Versionen anbietet.
Dennoch finde ich es schade, dass kostenlose Apps bereits innovativere, übersichtlichere und teils einfach durchdachtere Darstellungen und Optionen bieten. Leider bisher "nur" Apps.
Daher meine Frage:
Wann kommt denn nun wirklich ein größeres Update oder wartet man umsonst?
Wenn ja, sind genaue Umsetzungen/Details bekannt?

So leid es mir für die damals investierten Euros tun würde, ich befürchte fast dass anderseits bald ein Umstieg anstehen könnte.

Grüße

Benutzeravatar
Andreas Winter
Beiträge: 1399
Registriert: 28.10.2005, 18:12

Re: Updates? Auf was dürfen wir uns freuen?

Beitrag von Andreas Winter » 27.01.2018, 10:53

Danke für die Rückmeldung, die wir gut verstehen...

Bleiben Sie der NotenBox treu, es lohnt sich .... Mehr dazu: bei Gelegenheit...

Herzliche Grüße, Andreas Winter

Flo3
Beiträge: 16
Registriert: 19.02.2014, 13:00

Re: Updates? Auf was dürfen wir uns freuen?

Beitrag von Flo3 » 05.02.2018, 23:02

Wenn sie die Reaktion gut verstehen können, verstehen sie wahrscheinlich auch, dass ihre antwort nicht wirklich zufriedenstellend ist.
gibt es wirklich weder angaben zu updatedatum, noch zu updateinhalten?
das wäre echt schade, ich persönlich warte schon sehr lange auf innovative verbesserungen.
viele grüße

Flo3
Beiträge: 16
Registriert: 19.02.2014, 13:00

Re: Updates? Auf was dürfen wir uns freuen?

Beitrag von Flo3 » 20.02.2018, 23:47

:(

CBar
Beiträge: 13
Registriert: 15.10.2009, 11:41

Re: Updates? Auf was dürfen wir uns freuen?

Beitrag von CBar » 23.02.2018, 16:37

... Wie wäre es mit der "Teilpunkte-Funktion", mit der man eine komplette Klassenarbeit mit mehreren Aufgaben mit unterschiedlichen Punktzahlen verwalten kann. War versprochen! 8) :shock: :D

Flo3
Beiträge: 16
Registriert: 19.02.2014, 13:00

Re: Updates? Auf was dürfen wir uns freuen?

Beitrag von Flo3 » 04.03.2018, 21:26

ich finde es einfach schade, dass man keine Informationen bekommt.
Allein die geringe Motivation meinen Thread bzw. meine Sorgen zu besänftigen lässt mich ernstahft daran zweifeln,
dass die Wünsche zeitnah in Form eines Updates umgesetzt werden.
Ich will hier wirklich keine negative Stimmung beschwören, vielmehr möchte ich einfach wissen, ob es sich lohnt zu warten.

Benutzeravatar
Alced
Beiträge: 103
Registriert: 18.01.2006, 22:55

Re: Updates? Auf was dürfen wir uns freuen?

Beitrag von Alced » 04.04.2018, 22:20

CBar hat geschrieben:
23.02.2018, 16:37
... Wie wäre es mit der "Teilpunkte-Funktion", mit der man eine komplette Klassenarbeit mit mehreren Aufgaben mit unterschiedlichen Punktzahlen verwalten kann. War versprochen! 8) :shock: :D
Laut der Antwort von Herrn Winter müsste es spätestens Ende 2019 soweit sein:
viewtopic.php?f=1&t=51&p=44067#p44067
Lieben Gruß, Winni.

Stuebi
Beiträge: 21
Registriert: 10.09.2006, 21:45

Re: Updates? Auf was dürfen wir uns freuen?

Beitrag von Stuebi » 17.04.2018, 23:33

Ich bin ja wirklich ein Notenbox-Fan, Nutzer seit Palm-Zeiten und habe vor allem mit dem schnellen Support in Notfällen gute Erfahrungen gemacht - aber die Teilpunkte-Funktion???? :D :D :D :D
In meiner Geschichte feiert diese Forderung 10jähriges Jubiläum! Ich zitiere einen Beitrag von mir aus dem Jahr 2008:
Ich habe die Notenbox jetzt vor fast 2 Jahren erworben und komme auch gut damit zurecht. Ein wenig ärgere ich mich allerdings schon darüber, dass damals schon behauptet wurde, eine Möglichkeit der Teilpunkte-Notenberechnung sei bereits in Arbeit und käme noch während des Schuljahres 2006/07. Das war einer der Gründe, warum ich mich damals für die Notenbox entschieden habe.....Deshalb meine Bitte: Möglichkeit der Berechnung der Note aus Punkten einzelner Teile (einer Schulaufgabe etc.)
Inzwischen schätze ich den Zeitpunkt meiner Pensionierung realistischer ein als die Teilpunkte-Funktion. Einerseits halte ich immer alle Augen offen nach den Alternativen (die alle keine vernünftige PC-Tablet-Synchronisation bieten), andererseits bleibe ich der Notenbox treu: Sie funktioniert einfach - auch ohne Teilpunkte....

Antworten