Seite 1 von 1

Niveaustufen G,M und E

Verfasst: 20.01.2019, 16:28
von MSJN
Hallo Herr Winter,

der Bildungsplan BW sieht in den verschiedenen Schularten unterschiedliche Niveaustufen vor. Ist es möglich bei "Schülerverwaltung" diese irgendwie einzupflegen (ähnlich zur Spalte Klassenzugehörigkeit; neue Spalte Niveaustufe)? Vielleicht steht dies schon bei Ihnen auf der ToDo-Liste.

Beispiel: An der Realschule können die Schülerinnen und Schüler den Realschulabschluss und den Hauptschulabschluss erwerben. Diese Schularten haben daher unterschiedliche Niveaustufen. Folgende Niveaustufen werden unterschieden:
Grundlegendes Niveau (G); Mittleres Niveau (M); Erweitertes Niveau (E)

Mit freundlichen Grüßen

MSJN

Re: Niveaustufen G,M und E

Verfasst: 17.06.2020, 08:12
von SimonH
In meiner Schule in Schleswig Holstein benutzen wir auch 3 Niveaustufen, A(bi) M(sa) E(sa).
Zur Zeit muss ich leider in der Notenbox für mich immer umrechnen aus Ü-Noten.

Benutze also 1-8 und dann ist ABI 1-6, MSA 2-7, ESA 3-8.

Da alle Schüler in der gleichen Klasse sitzen lässt sich das anders mit der Notenbox nicht regeln. Toll wäre es, wenn eine Anpassung stattfinden würde.
In meinem Fall nur eine andere Anzeige mit Umrechnung. Und toll wäre eine Grundeinstellung, also Schüler x arbeitet auf M Nivea, also wird z.B. ein Schnitt von 3,45 auf 2,45 umgewandelt. Wäre er ABI Niveau, würde 3,45 stehen.

Ist etwas umständlich mit der Notenbox, habe allerdings noch nichts Besseres gefunden.

lg Simon

Re: Niveaustufen G,M und E

Verfasst: 24.06.2020, 18:14
von Andreas Winter
Danke für Ihre Vorschlag. Ja, das hört sich nach einer guten Möglichkeit für eine Umsetzung Niveaustufen an. Wir sind ja gerade dabei die ganze Familie der NotenBox auf einen neuen Stand zu bringen (NotenBox mac ist schon da, NotenBox für iPadOS im Herbst und die NotenBox für Windows Mitte kommendes Jahr).

Die von Ihnen vorgeschlagene Erweiterung haben wir im Konzept der neuen Familie schon vorgesehen und neue Features wie z.B. die von Ihnen vorgeschlagenen Niveaustufen werden dann ab Mitte 2021 nach und nach je nach Bedarf ergänzt.

Diese kontinuierliche Pflege ist ein wesentlicher Vorteil der Dreijahres-Lizenz.

Herzliche Grüße, Andreas Winter

Re: Niveaustufen G,M und E

Verfasst: 07.10.2020, 19:57
von NielsNiels
Auch an meiner Gesamtschule in NRW wäre das teilweise sinnvoll. Für mich wäre es aber insbesondere hilfreich, wenn man die SuS im Sitzplan unterschiedlich farbig markieren kann. Dann sehe ich blauer S bekommt das Arbeitsblatt mit Niveaustufe 1, roter S Niveaustufe 2 usw...

Könnte man das realisieren? Die Fotos darf man dann ja doch aus Datenschutz-Gründen nicht verwenden.

Grüße