veraltet: Rückmeldungen zur 1.Beta-Version NBox Android

Fragen und Anregungen zur NotenBox für Android
Benutzeravatar
Stefan Stolz
Beiträge: 316
Registriert: 28.10.2005, 17:13

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von Stefan Stolz »

Und auch das anhängen von Screenshots sollte jetzt für alle registrierten Benutzer möglich sein.

bernet
Beiträge: 3
Registriert: 27.12.2012, 18:22

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von bernet »

Die Schüler sollten so sortiert sein, wie dies in der NotenBox für Windows eingestellt ist. Hier scheint es aber noch ein Problem zu geben.
Scheint kein Problem bei Nexus 7-Tablet und Win7-Rechner zu sein. Nach der Synchronisation sind die Schüler auf dem Tablet genauso sortiert wie auf dem Rechner.

inextem
Beiträge: 5
Registriert: 28.01.2013, 11:54

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von inextem »

Alles soweit ganz gut. Nur lässt sich eine Klasse nicht synchronisieren. :(

Was ist da los?

Benutzeravatar
Stefan Stolz
Beiträge: 316
Registriert: 28.10.2005, 17:13

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von Stefan Stolz »

inextem hat geschrieben:Alles soweit ganz gut. Nur lässt sich eine Klasse nicht synchronisieren. :(

Was ist da los?
Gibt es bei der Synchronisation eine Fehlermeldung? Ein Grund kann sein, dass die NotenBox auf dem Android Gerät die Klasse noch geöffnet hat. Hier kann es helfen die NotenBox in den Hintergrund zu schicken und nach ein paar Sekunden (5-10) die NotenBox per Task Manager ganz gut beenden.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Stolz

bosti
Beiträge: 70
Registriert: 17.12.2009, 21:19

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von bosti »

bernet hat geschrieben:
Die Schüler sollten so sortiert sein, wie dies in der NotenBox für Windows eingestellt ist. Hier scheint es aber noch ein Problem zu geben.
Scheint kein Problem bei Nexus 7-Tablet und Win7-Rechner zu sein. Nach der Synchronisation sind die Schüler auf dem Tablet genauso sortiert wie auf dem Rechner.
Von sieben Klassen sind fünf normal geordnet. nur in zwei Klassen ist die Reihenfolge verändert gegenüber der NB 7.
Dateianhänge
2013-01-28_20-22-13.gif
2013-01-28_20-22-13.gif (12.9 KiB) 8028 mal betrachtet

frischling
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2013, 12:52

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von frischling »

Hallo,
ich bin total begeistert. Die Installation und Synchronisation (Nexus 7 und PC) liefen fehlerfrei.
Habe bisher keine Mängel festgestellt und teste fleißig weiter.

inextem
Beiträge: 5
Registriert: 28.01.2013, 11:54

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von inextem »

Die Klasse, die sich nicht synchronisieren lässt, wird gar nicht erst auf dem Andriod-Gerät erstellt.

Folgende Fehlermeldung: "Achtung: Synchronisation mit Klasse "8_6 hat nicht geklappt !
- Stecken Sie das Kabel zum Android Gerät aus und wieder ein.
- öffnen Sie "8_6" auf "8_6":"

Auch in Windows ist die Klasse nicht geöffnet.

Was nun?

Benutzeravatar
Andreas Winter
Beiträge: 1428
Registriert: 28.10.2005, 18:12

Re: Fehlermeldung bei der Synchronisation

Beitrag von Andreas Winter »

Folgende Fehlermeldung: "Achtung: Synchronisation mit Klasse "8_6 hat nicht geklappt !
- Stecken Sie das Kabel zum Android Gerät aus und wieder ein.
- öffnen Sie "8_6" auf "8_6":"
Die Fehlermeldung der NotenBox ist in diesem Fall noch etwas merkwürdig, wir bringen das in Ordnung. Der wichtigste Text für uns erscheint unterhalb der zweiten gestrichelten Linie. Was steht dort?

Herzliche Grüße
Andreas Winter

Benutzeravatar
Stefan Stolz
Beiträge: 316
Registriert: 28.10.2005, 17:13

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von Stefan Stolz »

bosti hat geschrieben: Ebenfalls in der Schülerübersicht erscheinen in einzelnen Klassen die Gewichtungen in den eckigen Klammern nicht korrekt. Die Berechnung der Note stimmt aber mit Notenbox7 Win überein.
ich versuche gerade das Problem nachzuvollziehen. Hier hätte ich ein paar Fragen:
- Werden falsche Werte als Gewichtung angzeigt oder gar keine Gewichtung?
- Verwendet die Klasse "Gruppen von Notenbereichen gewichten"?

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Stolz

HRHaS
Beiträge: 10
Registriert: 17.01.2013, 16:01

Synchronisation Galaxy Note 10.1 -> PC

Beitrag von HRHaS »

Nachdem ich die Schülerdaten auf dem Note um Photos ergänzt hatte, lief die Synchronisation für eine Klasse reibungslos, scheiterte aber für eine zweite Klasse.
Dateianhänge
PhotoDesk130129062015.jpg
PhotoDesk130129062015.jpg (40.15 KiB) 8013 mal betrachtet

inextem
Beiträge: 5
Registriert: 28.01.2013, 11:54

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von inextem »

hier die Fehlermeldung bei der fehlerhaften Synchronisierung:


-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Achtung: Synchronisation mit Klasse "8_6 hat nicht geklappt !
- Stecken Sie das Kabel zum Android Gerät aus und wieder ein.
- öffnen Sie "8_6" auf "8_6":
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
(Sequence contains no matching element)

bosti
Beiträge: 70
Registriert: 17.12.2009, 21:19

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von bosti »

Stefan Stolz hat geschrieben:
bosti hat geschrieben: Ebenfalls in der Schülerübersicht erscheinen in einzelnen Klassen die Gewichtungen in den eckigen Klammern nicht korrekt. Die Berechnung der Note stimmt aber mit Notenbox7 Win überein.
ich versuche gerade das Problem nachzuvollziehen. Hier hätte ich ein paar Fragen:
- Werden falsche Werte als Gewichtung angzeigt oder gar keine Gewichtung?
- Verwendet die Klasse "Gruppen von Notenbereichen gewichten"?

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Stolz
Es werden falsche Werte als Gewichtung angezeigt. In der Arbeitenansicht sind alle Werte korrekt. In der Schüleransicht sind die Gewichtungen teilweise falsch. (Wobei ich mich gerade frage, wenn ich drei mündliche Noten pro Halbjahr eingebe mit unterschiedlichen Gewichtungen, welche er mir in der Schülerübersicht zeigt? Vielleicht sollte man die Gewichtung in dieser Ansicht weglassen, da beim Tippen auf die Note in der Schülerübersicht die korrekte Gewichtung gezeigt wird.)
Eine Klasse mit "Jede einzelne Note gewichten" > "Gruppen von Notenbereichen gewichten" alle anderen Klassen mit "Jede einzelne Note gewichten", wobei kein Muster in den Fehlern erkennbar scheint.

bosti
Beiträge: 70
Registriert: 17.12.2009, 21:19

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von bosti »

Mir ist gerade noch etwas aufgefallen.
In NB sind alle Noten gesperrt und werden auch in der Android-Version als gesperrt gezeigt. Leider kommt keine Warnung, wenn man die Note in der Androidversion ändert. Das Ändern ist in allen Ansichten möglich, ohne Warnung.

hoefers
Beiträge: 7
Registriert: 29.01.2013, 22:08

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von hoefers »

Hallo,
größere Wischflächen um von Schüler zu Schüler zu kommen wären schön. Das Bild funktioniert, ist aber klein. Geht da was?
Jan

schwandi
Beiträge: 39
Registriert: 02.12.2006, 20:28

Re: Beta-Test der NotenBox für Android

Beitrag von schwandi »

Ich habe die Notenbox zuerst auf meinem Galaxy S3 installiert und dann auf dem Galaxy Tab 7.7. Auf beiden Geräten hat die Installation geklappt, bei der Synchronisation konnten aber auch einige Klassen wie schon bei einigen Vorpostern nicht synchronisiert werden. Könnte das daran liegen, dass ich da nur Strichlisten angelegt habe und keine weiteren Noten?

---------
Achtung: Synchronisation mit Klasse "3a hat nicht geklappt !
- Stecken Sie das Kabel zum Android Gerät aus und wieder ein.
- öffnen Sie "3a" auf "3a":
---------
(Die Sequenz enthält kein übereinstimmendes Element.)

Ich habe auch ein bisschen mit dem Sitzplan herumgespielt, Fotogröße verändert, Bilder verschoben ... dann kam die Fehlermeldung: "Sorry, Aktivität NotenBox (in Anwendung NotenBox) reagiert nicht" und ich konnte nur mehr beenden.


Am Tab macht das Arbeiten auf jeden Fall mehr Spaß, das Handydisplay ist gar etwas klein, geht aber zur Not auch noch.
Wird man am Tab auch mal Noten nach Prozent eingeben können?

lg

Antworten