Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Fragen und Anregungen zur NotenBox für Android
Antworten
KLehniger
Beiträge: 5
Registriert: 27.05.2013, 19:54

Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von KLehniger » 28.05.2013, 11:40

Nach dem Synchronisieren kommt die Meldung, dass es einen Fehler gegeben hat mit einer bestimmten Klasse (wechselt, ist nicht immer die gleiche).
Wie vom Programm vorgeschlagen, entferne ich den Stecker und stecke ihn wieder ins Gerät. Bei der erneuten Synchronisierung kommt die Nachricht, dass sich die Klasse nicht mehr auf dem Gerät befindet und wird wieder aufgespielt. Allerdings sind die Noten, die ich ins Tablet eingegeben hatte nicht mehr da, also verloren.
Das Problem taucht bei der Synchronisation im Moment nur auf, wenn die Daten auf dem Tablet verändert bzw. neu sind. Wenn ich neue Daten auf dem Computer habe und sie mit dem Tablet synchronisiere, gibt es kein Problem.

Gerät: Galaxy Tab 2, 7 Zoll, Androidversion: 4.1.2

Benutzeravatar
Stefan Stolz
Beiträge: 315
Registriert: 28.10.2005, 17:13

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von Stefan Stolz » 28.05.2013, 13:39

Können Sie mir die Ausgabe die während der Synchronisation gemacht wird zukommen lassen?
Es wäre auch interessant zu wissen, welche Dateien im Tablet NotenBox Ordner vom Windows Explorer angezeigt werden, nachdem das Gerät erneut angeschlossen worden ist.
Welches Windows setzen Sie ein?

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Stolz

KLehniger
Beiträge: 5
Registriert: 27.05.2013, 19:54

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von KLehniger » 28.05.2013, 19:16

Ich habe die Daten vom Tablet zunächst gesichert, dann synchronisiert. Beim 2. Mal hat es dann geklappt.
Beim 1. Mal war die Ausgabe:
Synchronisation mit Klasse xy hat nicht geklappt.
Dann wurden auf einmal doch synchronisiert.
Am Ende gibt es die Meldung: Es gab Probleme bei der Klasse xy.
Daraufhin ist die Klasse auf dem Tablet gelöscht.
Folgende Daten sind dann auf dem Tablet:
5b.~bak
EF.nbw und EF.~bak
12.nbw und 12.~bak
dirty.xml
log.txt
version.xml
notenbox.conf
long-last_run.txt

Die Datei 5b.nbw fehlt.
Ich habe Windows 7.

Benutzeravatar
Stefan Stolz
Beiträge: 315
Registriert: 28.10.2005, 17:13

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von Stefan Stolz » 28.05.2013, 19:39

Wir hatten vor kurzem ein ähnliches Problem. Auch dort fehlte nach der Synchronisation immer mal wieder eine Klassen. In dem Fall stellt sich heraus, das der Virenscanner für die Probleme bei der Synchronisation verantwortlich war. Haben Sie einen Virenscanner installiert? Wenn ja, welchen? Können Sie testweise mal den Echtzeit-Scanner deaktivieren und schauen ob die Synchronisation dann funktioniert?

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Stolz

KLehniger
Beiträge: 5
Registriert: 27.05.2013, 19:54

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von KLehniger » 01.06.2013, 16:37

Ich habe den Echtzeit-Scanner von Norton Security Suite ausgeschaltet. Synchronisation hat nicht geklappt, 5. Klasse fehlte auf dem Tablet.
Wie vorher hatte ich die Daten gesichert, beim 2. Mal klappt die Synchronisation ohne Probleme und zügig.
Probleme tauchen nur in Richtung Computer auf. Wenn die Daten auf dem Computer neuer sind, kein Problem.

Benutzeravatar
Stefan Stolz
Beiträge: 315
Registriert: 28.10.2005, 17:13

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von Stefan Stolz » 03.06.2013, 16:23

Wann haben Sie zum letzten mal das Tablet neu gestartet? Wir hatten es schon ein paar mal, das ein Neustart des Tablets Probleme bei der USB Verbindung behoben hat.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Stolz

KLehniger
Beiträge: 5
Registriert: 27.05.2013, 19:54

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von KLehniger » 04.06.2013, 22:16

Ich starte das Tablet täglich neu.
Ich habe die Notenbox einmal auf dem Tablet deinstaliert und wieder installert und versuche morgen einen neuen Versuch.

KLehniger
Beiträge: 5
Registriert: 27.05.2013, 19:54

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von KLehniger » 06.06.2013, 18:31

Nach dem Neuinstallieren, leider das gleiche Problem.
Klasse 5 fehlt. Nach Wiederherstellung der Daten auf dem Tablet erfolgt die 2. Synchronisierung ohne Probleme.

Benutzeravatar
Andreas Winter
Beiträge: 1395
Registriert: 28.10.2005, 18:12

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von Andreas Winter » 08.06.2013, 16:30

Danke für die genaue Beschreibung. Wir konnten das Verhalten in Verbindung mit Samsung Geräten inzwischen nachvollziehen und arbeiten an einer Lösung (es wird in etwa einer Woche noch eine Beta-Version geben).

Herzliche Grüße, Andreas Winter

Benutzeravatar
Alced
Beiträge: 103
Registriert: 18.01.2006, 22:55

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von Alced » 19.01.2014, 23:48

Andreas Winter hat geschrieben:Danke für die genaue Beschreibung. Wir konnten das Verhalten in Verbindung mit Samsung Geräten inzwischen nachvollziehen und arbeiten an einer Lösung (es wird in etwa einer Woche noch eine Beta-Version geben).

Herzliche Grüße, Andreas Winter
Gibt es denn mittlerweile eine Lösung für das Problem?

Ich habe mit meinem Samsung Galaxy Tab2 7Zoll beim Synchronisieren immer noch große Probleme.
Bisher haben mich diese Probleme nicht sehr gestört, da mein Hauptarbeitsgerät in der Schule noch ein WindowsMobil Smartphone war, doch nun bin ich ganz auf Android umgestiegen und bin auf ein funktionierendes Tablet in der Schule angewiesen.

Bis heute ist es mir noch nie gelungen auf Anhieb eine fehlerfrei Synchronisation hinzubekommen.
Wenn überhaupt erst nach ca. fünf Anläufen und noch nie schneller als eine halbe Stunde.
Meist bleibt er bei einer Klasse hängen. Bricht dann ab mit der Meldung, das kein Kontakt zum Tablet mehr aufrechterhalten werden konnte.
Beim nächsten Versuch läuft die Klasse (wird ja nur noch aufs Tablet kopiert), dafür bliebt es dann an der nächsten Klasse in der Liste hängen. Und so geht das Spiel weiter bis die ganzen Klassen mal dran waren. Besonders häufig hängt er bei Klassen, welche Daten zum Ändern haben.
Neu Starten (booten) des Tablet bringt keine Abhilfe.
Bilder oder Musik sind auf dem Gerät keine gespeichert.
Anderer USB-Port bringt keine Abhilfe.
Auch des Beenden oder Einschalten der Energiesparfunktion ändert nichts an dem Problem.
Ich habe es auch schon damit versucht, das Tablet erst einmal 15 Minuten unbenutzt, aber als USB-Speicher angeschlossen zu lassen und erst dann die Synchronisation zustarten.
Auch eine 30 Minütige Wartezeit nach der Fehlermeldung, in der Hoffnung es funktioniert danach, hat nichts gebracht.

Das Ganze ist in höchstem Maße frustrierend.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Benutzeravatar
Andreas Winter
Beiträge: 1395
Registriert: 28.10.2005, 18:12

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von Andreas Winter » 20.01.2014, 06:46

Wir haben kürzlich die Rückmeldung bekommen, dass die Synchronisation bei einem S4 deutlich zuverlässiger funktioniert, wenn man "Energiesparen" abschaltet.

Die WLAN-Synchronisation kommt im Laufe der kommenden Wochen.

Herzliche Grüße, Andreas Winter

Benutzeravatar
Alced
Beiträge: 103
Registriert: 18.01.2006, 22:55

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von Alced » 22.01.2014, 17:58

Beim Samsung Galaxy Tab2 7 spielt die Energiesparfunktion beim Synchronsisierungsproblem keine Rolle, zumindest bei mir nicht.

Heute gingen beim Synchronisieren alle Noten einer Klassenarbeit in einer Klasse verloren. Zum Glück hatte ich noch den Ausdruck, welchen ich in der Schule verwende, um Veränderungen bei den Punktzahlen per Hand zu korrigieren, sonst hätte ich die Klassenarbeiten aller Schüler wieder einsammeln müssen. :(
Das war das erste mal, dass ich froh war, dass es in der Notenbox die Möglichkeit Teilpunkte (Aufgabenpunkte) einzugeben nicht gibt. Das ist nämlich der einzige Grund, warum ich in der Schule noch mit ausgerduckten Notenlisten rumlaufe.

Für eine Hilfe beim Synchronisierungproblem wäre ich immer noch sehr dankbar.

Übrigens: Neuinstallation auf dem PC bzw. dem Tablet (einschließlichem Löschen aller übrig gebliebenen Dateien + Ordner von Hand) hat ebenfalls keine Besserung gebracht.

Kann es sein, dass die Androidversion nicht wirklich die Änderung mit der PC-Version abgleicht, sondern bei Änderungen einfach die gesamte Datei überschreibt?

Benutzeravatar
Alced
Beiträge: 103
Registriert: 18.01.2006, 22:55

Re: Fehler beim Synchronisieren - Klasse fehlt danach

Beitrag von Alced » 12.02.2014, 22:16

So, habe nun eine funktionierende (bisher stabile) Synchronisation hinbekommen.

Als letzte verbleibende Möglichkeit habe ich alle Klassen gesichert, dann die Notenbox auf dem Pc deinstalliert und neuinstalliert.
Beim Tablett habe ich eine komplette Löschung bzw. Zurückstellung auf Werkseinstellungen durchgeführt und als erste App die Notenbox installiert.

Das Ganze hat mich zwar ettliche Stunden Mühe gekostet, aber wenigstens scheint es jetzt zu funktionieren.

Antworten