Datenverlust und Durcheinander - gelöst

Fragen und Anregungen zur NotenBox für Android
Antworten
Philippi
Beiträge: 5
Registriert: 28.11.2016, 20:45

Datenverlust und Durcheinander - gelöst

Beitrag von Philippi » 07.03.2017, 19:48

Hallo,

seit gestern habe ich ein Problem, das noch nie aufgetreten ist. Ich arbeite schon länger mit der Notenbox, bin SEHR zufrieden :D und noch NIE sind Daten abhanden gekommen. Gestern stellte ich fest, dass zwei Klassen auf dem Tablet verschwunden waren, obwohl ich diese nicht gelöscht hatte :shock: . Auf dem Computer waren die fehlenden Klassen noch vorhanden, ließen sich aber auf dem Tablet nicht synchronisieren. Wir gingen davon aus, dass der USB Anschluss während des letzten Synchronisierungsprozesses einen "Wackler" hatte (Schwachstelle des Geräts). Mein Mann konnte - wohl durch Umbenennung einer Datei - die fehlenden Klassen wieder auf dem Tablet synchronisieren. Auch auf dem Computer war alles "ok".

Nachdem mein Computer heute in der Schule an das Netzwerk des Schulträgers angeschlossen war, hatte ich in einer anderen Klasse - und nun auf dem Computer - Durcheinander. Die Noten des zweiten Halbjahres sind verschwunden, die verschiedenen Notenbereiche (Hausaufgabenüberprüfungen, Mitarbeit, Heftführung,....) werden nicht mehr in den ursprünglichen Gruppierungen angeordnet, sondern sind nun bunt gemischt :?: .

Meine Noten konnte ich gestern wohl noch in einem ordentlichen Zustand auf Papier retten, bin aber etwas verzweifelt, da ich die Notenbox gerne weiternutzen möchte. Ist es möglich, dass das Netzwerk des Schulträgers Probleme bereitet? Durch eigenes Verschulden kann ich mir zumindest den Datenverlust auf dem Tablet nicht erklären, die Umbenennung der Datei kann mein Mann sicherlich wieder rückgängig machen - allerdings ist die Klasse, die durch die Umbenennung synchronisiert werden konnte, "ok".

Gab es ein solches Problem überhaupt schon einmal?

Viele Grüße

Benutzeravatar
Andreas Winter
Beiträge: 1393
Registriert: 28.10.2005, 18:12

Re: Unstimmigkeiten bei den Arbeiten/Notenbereichen

Beitrag von Andreas Winter » 08.03.2017, 07:49

Rufen Sie uns bitte an und machen Sie vorher keine Synchronisation mehr. Ist die Klasse, bei der Arbeiten durcheinander gekommen sind, auf dem Tablet noch in Ordnung?

Dass Arbeiten von einem Notenbereich in einen anderen verschoben werden, ist bereits einmal vorgekommen. Wir konnten die Ursache jetzt finden und arbeiten sehr intensiv daran, dass das kommende Update dieses Problem sicher behebt. Deshalb hat sich das nächste Update der NotenBox inkl. iPhone Unterstützung ca. 6 Wochen verzögert, es geht in etwa 1,5 Woche in eine Beta-Testphase.

Es passiert nur so selten, weil es nur dann Auftritt, wenn mehrere mobile Geräte verwendet werden - mit einem wird selten und mit einem anderen häufig synchronisiert und Arbeiten in einem Notenbereich gelöscht und andere hinzugefügt werden.

Herzliche Grüße, Andreas Winter

Philippi
Beiträge: 5
Registriert: 28.11.2016, 20:45

Re: Datenverlust und Durcheinander der Daten

Beitrag von Philippi » 08.03.2017, 08:31

Hallo,

vielen Dank. Ich werde mich telefonisch melden.
Ihre Hinweise scheinen in die richtige Richtung zu gehen:
Ja, auf dem Tablet sieht die Klasse noch ganz gut aus. :)
In der Tat verwende ich Computer, Tablet und Handy.
Auf dem Handy herrscht das gleiche Chaos wie auf dem Rechner. :shock:

Falls die Geräte sich gegenseitig "verwirren" könnte ich auf die Handynutzung jedoch auch sehr gut verzichten. Eine Sicherungsdatei habe ich auch noch auf einem Stick.
Auf das Tablet möchte ich ungerne verzichten, auf die Notenbox schon gar nicht - gutes Programm :) !

Viele Grüße

Benutzeravatar
Andreas Winter
Beiträge: 1393
Registriert: 28.10.2005, 18:12

Re: Unstimmigkeiten bei den Arbeiten/Notenbereichen

Beitrag von Andreas Winter » 08.03.2017, 09:47

In diesem Fall bitte die Klasse mit dem Durcheinander auf den Computern und auf dem Handy löschen (mit dem Handy synchronisieren und dabei das Häkchen bei der verwirrten Klasse entfernen).
Dann mit dem Menü "Klasse", "Klasse löschen" die Klasse am Computer bzw. auf den Computern löschen. Danach die

Falls die Klasse auf dem Tablet neuer ist wie die auf dem Sicherungs-Stick:
NotenBox 7 neu starten und mit dem Tablet synchronisieren. Die NotenBox fragt dann, ob die Klasse wiederhergestellt werden soll.

Falls die Klasse auf dem Stick am neuesten ist:
Die NotenBox 7 neu starten und mit "Klasse", "öffnen von" die Klasse vom Stick öffnen/importieren

Wie gesagt kommt der Fehler sehr sehr selten vor und wird sowieso demnächst mit einem Update gelöst. Bis dahin gehen Sie auf Nummer Sicher, wenn Sie nur mit dem Tablet synchronisieren. Von Zeit zu Zeit mit dem Menü "Klasse", "Sicherheitskopie aller Klassen" eine Sicherung auf einen USB-Stick zu machen schadet generell nicht.

Herzliche Grüße, Andreas Winter

Philippi
Beiträge: 5
Registriert: 28.11.2016, 20:45

Re: Datenverlust und Durcheinander der Daten

Beitrag von Philippi » 09.03.2017, 12:46

Hallo Herr Winter,

vielen Dank für die gelungene Ferndiagnose :D . Sie scheinen das Problem, das nun anscheinend behoben ist, erkannt zu haben :idea: . Ich habe die App vom Handy gelöscht, die "verwirrten" Klassen vom Tablet gelöscht und auf dem Computer die Daten vom Stick übernommen. Die anschließende Synchronisation verlief erfolgreich.
Vielen Dank für die schnelle und kompetente Fernhilfe :D.

Viele Grüße
Steffi

Antworten