X

Gute Nachrichten (7. April 2020)

Kinder sind kaum betroffen, Frauen nur etwa halb so stark wie Männer und vor dem Rentenalter nur wenig (Tagesschau, 4. April)

Ich und mein Team stehen an Ihrer Seite. Wir treiben die Modernisierung der gesamten NotenBox-Familie konsequent voran (iPadOS / Android mit voller NotenBox Funktionalität sind für Herbst 2020 geplant, Windows im Frühjahr 2021). Zudem auf unserer Roadmap, z.B.: Serveranbindung, keine Begrenzungen bei Notizen / Arbeiten / ... , vereinfachter Datenschutz, Dokumentenverwaltung, Synchronisation im Hintergrund, ...

Ihre Akzeptanz der 3-Jahres Lizenz (ab Sommer 2-Jahre)* sichert Ihnen die kontinuierliche Weiterentwicklung der NotenBox-Familie für Ihre zukünftigen Bedürfnisse und uns die Existenz

Andreas Winter, Egg, Paradies 7

X
Mut Macher, anspruchsvoll, wie das Leben


*
Wir planen zwei statt drei Jahre, weil der Wandel beschleunigt wird und sich der Geldwert normalerweise nach einer Epidemie erst im Laufe der Zeit wieder stabilisiert. Die Lizenz umfasst das Komplettpaket „NotenBox“ (Windows, macOS, Android, iPadOS, Chromebook: mit voller Funktionalität. Und iPhone)


Nutzen Sie die flinke "NotenBox für iPhone" im Unterricht und in den Pausen...


Alle iPhones ab iOS9 sind geeignet


Zusammenspiel mit der NotenBox 7 (unter macOS oder für Windows) bzw. mit der neuen, nativen NotenBox mac

Die "NotenBox für iPhone" kann nur zusammen mit der NotenBox auf dem Computer verwendet werden - die beiden NotenBox Programme sind ein eingespieltes Team.

Alle eingegebenen Daten werden zwischen der NotenBox für iPhone und der NotenBox auf Ihrem macOS oder Windows - Computer synchronisiert:

nb7_taskbar_ipadiphone_klein     nb_mac_tastkbar_sync

Das heißt, dass man auf beiden Geräten "gleichzeitig" arbeiten kann, ein sporadischer Datenabgleich über WLAN reicht vollkommen aus. Die NotenBox auf Ihrem Computer ergänzt dann alle seit der letzten Synchronisation gemachten Eingaben vom iPhone in der Klasse auf dem Computer.

Zusatznutzen:

Auf dem iPhone wird durch die Synchronisation automatisch eine vollständige, verschlüsselte Sicherungskopie der synchronisierten Klassen angelegt.

01_notennoteneingabe

02_notenschueler

02_notennotenschluessel

05_schuelerschueler

05_schuelerverlauf

01_sitzplanallg

02_sitzplannoten

03_sitzplanunterricht

04_sitzplanunterrichtpult

05_sitzplananwesenheit

06_einstellungenlisten


launcher50x50new youtube_klein Bedienung der NotenBox für iPhone (YouTube)


Die NotenBox für iPhone finden Sie auf Ihrem iPhone im App Store (ohne zusätzliche Kosten), sie ist auf die Unterstützung der NotenBox auf einem Computer (macOS / Windows) angewiesen.

Jede Vollversion der NotenBox (macOS / Windows) unterstützt die NotenBox für iPhone zum Test eine Zeit lang bis Sie die iPad/iPhone-Unterstützung bei uns kaufen. Sie können sie nutzen, um Ihre Klassen auf das iPhone-Gerät übertragen zu lassen und regelmäßig zu synchronisieren (siehe oben).


Bestellinfos / Shop

Die Unterstützung der NotenBox für iPad/iPhone kostet für lizenzierte Nutzer der NotenBox 7 (unter macOS oder Windows) nachträglich 33,- Euro (25,- Euro, wenn man sie zusammen mit der NotenBox 7 macOS / Windows erwirbt). Falls Sie die Lizenz Ihrer NotenBox um 30 Monate verlängern, um z.B. die neue NotenBox mac zu verwenden, können Sie für 10,- Euro zusätzlich die mobile Unterstützung neu dazu nehmen.


Forum zur NotenBox für iPhone