X

Gute Nachrichten (7. April 2020)

Kinder sind kaum betroffen, Frauen nur etwa halb so stark wie Männer und vor dem Rentenalter nur wenig (Tagesschau, 4. April)

Ich und mein Team stehen an Ihrer Seite. Wir treiben die Modernisierung der gesamten NotenBox-Familie konsequent voran (iPadOS / Android mit voller NotenBox Funktionalität sind für Herbst 2020 geplant, Windows im Frühjahr 2021). Zudem auf unserer Roadmap, z.B.: Serveranbindung, keine Begrenzungen bei Notizen / Arbeiten / ... , vereinfachter Datenschutz, Dokumentenverwaltung, Synchronisation im Hintergrund, ...

Ihre Akzeptanz der 3-Jahres Lizenz (ab Sommer 2-Jahre)* sichert Ihnen die kontinuierliche Weiterentwicklung der NotenBox-Familie für Ihre zukünftigen Bedürfnisse und uns die Existenz

Andreas Winter, Egg, Paradies 7

X
Mut Macher, anspruchsvoll, wie das Leben


*
Wir planen zwei statt drei Jahre, weil der Wandel beschleunigt wird und sich der Geldwert normalerweise nach einer Epidemie erst im Laufe der Zeit wieder stabilisiert. Die Lizenz umfasst das Komplettpaket „NotenBox“ (Windows, macOS, Android, iPadOS, Chromebook: mit voller Funktionalität. Und iPhone)



Falls Sie das Update an einem PC installieren möchten, der keinen Internet-Zugang besitzt, können Sie die folgende Datei verwenden:

www.awin.de/update/notenbox7/nb7_1_6_9.upd (21 MByte)

Wählen sie in der NotenBox, die das Update erhalten soll, das Menü "?" neben "Ansicht" und "NotenBox Update". Im Fenster "NotenBox Update" können Sie über "Einstellungen" das Update von der "lokalen Updatedatei" aktivieren. Geben Sie an, wo die NotenBox die heruntergeladene "upd" Datei findet. Wenn Sie nun das Einstellungsfenster schließen und "Update" betätigen sucht "NotenBox Update" im angegebenen Pfad nach der neuesten Update-Datei.